BRAUEREI BAAR. EIN SCHLUCK HEIMAT.

MEHRWEG-GLAS – UNSERER UMWELT ZULIEBE

Die Brauerei Baar zählt auf Mehrwegflaschen – seit über 100 Jahren. Davor wurde unser Bier mit Pferden und Holzfässer ausgeliefert, aber das ist eine andere Geschichte… Nun wollen wir – wie der Verband SwissDrink – unsere Kunden inspirieren, ebenfalls vermehrt auf Mehrweg zu setzen und den Umgang mit Ressourcen zu hinterfragen. Mit der Nutzung von Mehrwegflaschen kann Jede und Jeder aktiv etwas zum Klimaschutz beitragen.

Mehrweg – echt stark!

Verschiedene Vorteile sprechen ganz klar für den Einsatz von Mehrwegflaschen

  • Die Brauerei Baar kann die Flasche jährlich ca. 4-5 Mal wieder auffüllen, das heisst Im Durchschnitt wird unsere Mehrwegflasche ca. 80 Mal gebraucht…ganz schön stark, im Gegensatz zu Einweg.
  • Mehrweg ist für dich bequemer, da du das Glas beim nächsten Kauf zu uns zurückbringen kannst, statt zur Entsorgung zu fahren
  • Unsere Bügel-Flaschen sind das Non-Plus Ultra: Hier wird sogar der Bügel wiederverwendet.
  • Der Energieverbrauch zum Spülen der Flaschen ist nur ein Bruchteil dessen, was zum Einschmelzen und Neuformen gebraucht wird. Daher sind Mehrwegflaschen mit Abstand am umweltfreundlichsten.

Auf älteren Baarer Bier Flaschen ist das Produktionsdatum am Fuss noch zu sehen – schau mal, wann deine Flasche produziert wurde.

Der Rohstoff Glas - besonders wertig

Glas ist ein besonderer Werkstoff. Es lässt sich immer wieder einschmelzen und verliert nicht an Qualität. Glas kommt in der Natur vor und ist ein natürlicher Rohstoff aus unerschöpflichen Ressourcen. Obwohl für die Schmelzprozesse hohe Temperaturen und der Einsatz von viel Energie notwendig sind, weisen Glasflaschen trotzdem eine positive Klimabilanz auf. Mehrweg-Glas weist nebst der Nachhaltigkeit viele weitere Vorteile auf. Sie garantiert einen edlen Auftritt. Dem gepflegten Apéro ob zuhause oder im Restaurant steht somit nichts mehr im Wege. Eine Glasflasche ist Wertig, liegt gut in der Hand und schützt zudem das Getränk bestmöglich. Die Glasflasche verspricht, da sie absolut Luftdicht ist, perfekten Kohlensäuregehalt sowie eine längere Produkthaltbarkeit. Im Weiteren gilt das Naturmaterial hundertprozentig als geschmacksneutral und ist selbstverständlich schadstofffrei.