BRAUEREI BAAR. EIN SCHLUCK HEIMAT.

Baarer Bier sucht "Brauzeugen..."

Die Brauerei Baar hat nichts zu verbergen. "Brauzeugen" können schriftlich bestätigen wie nachhaltig ihre beliebten Bierspezialitäten gebraut werden.

Austauschbare Erzeugnisse prägen die tägliche Angebotspalette. Als direkte Folge steigt das Bedürfnis nach ehrlichen, lokalen und nachhaltigen Produkten. Diesem Trend folgen die Mitglieder der Interessengemeinschaft unabhängiger Schweizer Brauereien (IG Bier) nun auf originelle Art. So auch wir. Nach dem Motto "Brauzeugen gesucht...!" luden wir unsere Kunden am Freitag, 3. August 2018 in den Braui Markt ein. "Die Konsumenten wollen wissen, woher ihre bevorzugten Produkte stammen. Ob und wie natürlich sie hergestellt werden und was für Mehrwerte sie generieren", teilte Urs Rüegg von der Brauerei Baar mit.

Die Brauerei Baar wurde zudem an der Branchenveranstaltung im Rheintal mit dem Qualitäts-Siegel des BrauRing ausgezeichnet. "Eine wertvolle Bestätigung, dass unsere Bierspezialitäten den höchsten Testansprüchen genügen", stellte Urs Rüegg zufrieden fest.

 

Bild: Urs Rüegg & Kurt Uster mit dem neuen Brauzeugen Buch und der Bau Ring Auszeichnung.

03.08.2018

zurück